From Germany to Thailand by bicycle

From Germany to Thailand by bicycle

Finally Simon arrived in Thailand after 325 days on the road, through 19 countries and 16,216 kilometers. Deep respect for such an achievement and persistence not giving up and going all the way.
Simon started in February 2016 from Germany not only to fulfill his own dream but also towards a charitable reason, helping children in need. In cooperation with www.thaicare.de and www.raintree-foundation.org Simon set up a webpage www.ecovelo.eu/eco-project/thailand.html and a Facebook page called EcoVelo with the possibilities to read about his adventurous journey and see beautiful pictures he took on his way. But also with the dedication towards the children, people are able to donate and support Simon’s cause.
We have been so glad to welcome Simon together with the kids from the children’s home in Mae Na Chorn to show our appreciation.
If you want to know more about Simon’s trip please read his blog on his page www.ecovelo.eu and if you still want to contribute towards the children you can help to donate here www.ecovelo.eu/donate.html

Von Deutschland nach Thailand mit dem Fahrrad!
Endlich ist Simon in Thailand angekommen! Nach 325 Tagen auf der Straße, 19 durchkreuzten Ländern und wahnsinnigen 16.216 Kilometern!
Wir haben riesigen Respekt vor einer solchen Leistung und Ausdauer nicht aufzugeben und bis zum Schluss durchzuhalten.
Simon startete im Februar 2016 von Deutschland aus, nicht nur wegen seinem eigenen Traum die Welt zu „beradeln“, sondern auch für einen guten Zweck, nämlich Kindern in Not zu helfen. In Zusammenarbeit mit www.thaicare.de und www.raintree-foundation.org , veröffentlichte Simon eine Webseite http://ecovelo.eu/eco-project/thailand.html und eine Facebook-Seite mit dem Namen EcoVelo, mit der Möglichkeit, mehr über seine abenteuerliche Reise zu erfahren. Atemberaubende Bilder und Geschichten fesseln den Leser.
Aber auch mit der Möglichkeit Simons Aktion zu Gunsten der Kinder zu unterstützen und dafür zu spenden.
Wir haben uns so gefreut, Simon zusammen mit den Kindern im Kinderheim in Mae Na Chorn gebührend zu empfangen und ihn willkommen zu heißen.
Wenn Du mehr über Simons Reise wissen willst, schaut auf seinen Blog www.ecovelo.eu und wenn Du auch noch einen Beitrag leisten willst, kann hier noch gespendet werden www.ecovelo.eu/donate.html